Fiep, die Maus

Bei dem verregneten Sommer fällt es mir nicht schwer, die Häkelnadel und ein wenig Garn herauszuholen, um mal wieder ein paar niedliche Amigurumi zu häkeln.

Geht's Euch da ähnlich?

Na wie wäre es denn mit dieser süßen kleinen Maus namens Fiep, die Herriet aus den Niederlande entworfen hat? Für Euch durfte ich die Anleitung übersetzen und ihr findet sie hier im Blog.


Viel Spaß beim Häkeln und vielleicht gibt's ja schon bald bei Euch eine ganze Mäuseschar? Lasst es mich wissen... 

21.8.14 10:43
 


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


snoopygaga (11.9.14 13:32)
hallo

ich bin hier neu . Neu und gleich begeistert . Du kannst ja echt gut schreiben , ich häkel zwar nicht aber ich fillze gerne . . Machst du das auch ?

Bye
snoopygaga


Linda (13.10.14 12:21)
Hallo... du machst ja wirkich richtig tolle Sachen, ich habe mir das häkeln über youtube in der Schwangerschaft bei gebracht. Mützen ohne Ende sind mir von der Nadel gehüpft aber mehr schaffe ich leider nicht... und deine Sachen sehen so toll aus....:D


(14.10.14 13:23)
unfassbar! trends nachzugagen. trägt japan kuhscheiße auf den kopf machen es die blöden deutschen gleich nach.


(20.11.14 18:45)
Super


(27.11.14 14:12)
cool würde mich freuen wenn du auch mal auf meinen blog kämst und auch ein Feedback hinterlassen würdest: www.beautyfriends.myblog.de


*M / Website (17.12.14 21:02)
Hey, sieht echt gut aus. Muss ich auch mal probieren.

Schaut mal auf meinem blog vorbei
open-your-heart.myblog.de


Tim / Website (27.12.14 01:35)
Nette Idee


Katniss / Website (24.1.15 11:07)
Geile Maus!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de